Golden-Hill Paket

  • preisliste-icon-18 Tage 7 Nächte
  • preisliste-icon-2Transfer vom und zum Flughafen
  • preisliste-icon-3Der Aufenthalt beinhaltet 2 Mahlzeiten pro Tag (Frühstück und Abendbrot) inklusive Bier und Wein
  • preisliste-icon-4Preis 1860 Euro pro Person (Einzelzimmerzuschlag 180 Euro)

* Dieses Angebot ist nur ein Vorschlag unserseits und kann gerne auf ihre Wünsche umgestellt werden. (bitte beachten sie das es dadurch zu einen Preisunterschied kommen kann)

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen

  • 8 Tage 7 Nächte Reiturlaub
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Unterbringung 2 Personen pro Zimmer
  • Halbpension inkl. Bier und Wein
  • Bereitstellung der Pferde inkl. Ausrüstung
  • Einweisung auf den Ausbildungsstand der Pferde
  • Ausritte
  • Betreuung durch deutsch, spanisch sprechende Guides

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Ausgaben persönlicher Art, sowie Trinkgeld und Souvenirs
  • Optional Ausflüge, Whale watching, Nationalparks usw.

Anschluss Programme die wir empfehlen können und gerne für sie arrangieren

  • Meeresschildkröten beobachten in Tortuguero
  • Whalewatching (Buckelwale) in Bahia Ballena
  • Parke National Manuel Antonio
  • Rio Celeste (Himmelblauer Fluss)
  • Wildwasserrafting
  • Monte Verde Canopy (Zipline)
  • Strandaufenthalt ein oder mehrere Nächte

1.Tag: Ankunft, Entspannung am Pool, gemeinsamer Grill und Lagerfeuer.

2.Tag:  Nach einen gemeinsamen exklusiven Frühstück, lernen sie nun ihre Pferde kennen. Nach der Einweisung und Einschätzung ihrer reiterlichen Fähigkeiten bekommen sie ihr Pferd zugeteilt. Proberitt auf dem Reitplatz und anschließend Panorama-Ausritt mit unglaublich schönen Aussichten auf den Pazifischen Ozean und die Berge. Die Hacienda liegt auf ca. 750 m über dem Meeresspiegel, der Pazifik liegt vor uns und der Nebelwald hinter uns.

Nach diesem Ritt bringen wir die Pferde zum Fluss wo sie sich abkühlen können.

3.Tag: Wir reiten zu der Hacienda eigenen Wasserfall. Etwas klettern ist heute angesagt nach einem schönen Ritt über unsere Hacienda und durch grasende Rinderherden erreichen wir den Bergfluss Zamora wir wandern / klettern den Fluss aufwärts nach ca.20 min erreichen wir den Wasserfall mit einem sehr schönen Pool. Hier können wir ungestört baden und unser Lunchpaket genießen

4.Tag: Was gibt es Schöneres – abgesehen vom frühen Aufstehen – als ein Early Morning ritt  um 5 Uhr morgens (oder früher), um den Sonnenaufgang und das Erwachen der Natur vom Pferderücken aus zu erleben?

5.Tag: Der Pfad der Orchideen führt uns in den Nebelwald mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Mit etwas Glück können wir einen Quetzal (Göttervogel) beobachten.

6.Tag: Wir machen eine weiteren ritt in den Nebelwald, wo Pumas, Jaguare und Ozelots in freier Wildbahn leben, aber machen Sie sich keine Sorgen, sie sind sehr scheu und man sieht sie nur selten. Wir fahren weiter zu einer der schönsten Fincas der Gegend, wo Vieh gezüchtet wird und gleichzeitig Nebel Wald geschützt wird. Mit einem kurzen Galopp über saftige Wiesen erreichen wir den Dschungel.

7.Tag: Besuch einer Goldmine. Wir erfahren viele interessante Dinge darüber, wie Erz zu Gold verarbeitet wird. Die Berge hier heißen Montes de Oro (“Berg des Goldes” und hier gibt es sie noch die echten Goldsucher – sie sprechen über die alten Zeiten. Gold graben ist sehr anstrengend und es gibt keine Sicherheit für den Gewinn! Wir lassen uns ihre Arbeit erklären und mit etwas Glück halten wir auch mal einen echten Goldklumpen in den Händen.

8.Tag: … und Abschied nehmen Frühstück und, je nach Abflugzeit, Mittagessen und Transfer zum Flughafen.