Geschichte Hacienda

Geschichte Hacienda Sassenberg

geschichte-2

Costa Rica sollte es sein das Land wo es kein Militär gibt und die längste Demokratie in Latein Amerika. In den Bergen von Puntarenas bei Montes de Oro  fand er was er suchte, eine traumhafte Finca mit Blick auf den Pazifik, eigenen Wasserquellen und drei Wasserfällen sowie einer  Durchschnittstemperatur von 28 Grad.

Seine Lebensgefährtin Jazmin Elizondo Sibaja lernte er 2010 kennen 2012 heiratete er sie. Da auch Jazmin eine große Finca besaß legten sie beide Grundstücke zusammen und gründeten eine Rinderzucht sowie den Tourismus Betrieb Hacienda Sassenberg .

2014 wurden Rinder gekauft und die Zucht aufgebaut. Heute sind es ca. 100 Zuchtrinder, drei Zuchtbullen und jedes Jahr ca. 90 Kälber die geboren werden.

Auch Gold wurde auf der Hacienda gefunden schließlich heißt der Berg auf denen die beiden wohnen ja auch Montes de Oro ( Berg des Goldes ) und so kommt es das seit kurzer Zeit auch wieder Gold geschürft wird aber nur in sehr kleinen privaten Rahmen.